Sie sind hier:  Konzerte & Events

Abschlusskonzert Herbstarbeitsphase

Landesjugendblasorchester Hessen

(c)Selina Pfruener

Das Landesjugendblasorchester (LJBO) Hessen lädt Sie zum Abschluss seiner Herbst-Arbeitsphase zu einem Konzertabend ein, bei dem anspruchsvolle sinfonische Blasmusik auf höchstem Niveau präsentiert wird. Freuen Sie sich auf atmosphärische Werke, leuchtende Klänge und einzigartige Klangsprachen. Einen Höhepunkt stellt außerdem das Euphonium-Konzert von David R. Gillingham mit dem großartigen Solisten Klemens Vetter dar. Unter der Leitung von Jens Weismantel präsentiert das LJBO Hessen nicht nur beeindruckendes musikalisches Können, sondern interpretiert die Stücke auch mit jugendlichem Elan und Leidenschaft.

 

Programm

 

Eric Whitacre Lux Aurumque

Joseph Schwantner In evening's stillness

David R. Gillingham Concerto for Euphonium

 

Pause

 

Rolf Rudin Tore der Sonne

Rolf Rudin Abendklänge

Philip Sparke Aurora Dances

 

Solist : Klemens Vetter

Künstlerische Leitung: Jens Weismantel

Weitere Dirigent*innen: Dorothea Baumgarten, Wolfgang Schwabl, Miha Loncar

(Studierende im Fach „Dirigieren Blasorchester“ an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim)

 

Seit 2008 vereint das Landesjugendblasorchester (LJBO) Hessen talentierte junge Musiker*innen im Alter von 14 bis 25 Jahren. Zweimal jährlich treffen sich die Mitglieder, um unter der Leitung von Jens Weismantel oder erfahrenen Gastdirigent*innen anspruchsvolle Werke zu erarbeiten. Das Orchester ist ein Auswahlorchester, für das man sich durch ein Vorspiel qualifizieren muss. Die Leidenschaft und enge Gemeinschaft der ca. 80 Musiker*innen lassen einen beeindruckenden Klangkörper entstehen, der das Publikum regelmäßig begeistert. 2023 feierte das LJBO sein 15-jähriges Bestehen mit einer Aufführung von Carl Orffs „Carmina Burana“ in Zusammenarbeit mit dem Landesjugendchor Hessen.

Das Landesjugendblasorchester Hessen ist eines von vier hessischen Landesjugendensembles in der Trägerschaft der landeseigenen Junge Musik Hessen gGmbH.

 

Einlass: 18:30 Uhr

 

Weitere Informationen unter: www.ljbo-hessen.de

Veranstalter

Junge Musik Hessen

Kooperationspartner

Landesmusikakademie Hessen

Sa., 26. Oktober 2024
19:00 Uhr

Veranstaltungsort

Konzertsaal der Landesmusikakademie Hessen

Preise

15,00 € Vorverkauf
8,00 € Ermäßigt*

*Die Ermäßigung gilt für Schüler*innen, Studierende, Menschen mit Behinderung. Begleitpersonen für schwerbehinderte Personen bezahlen ebenfalls den ermäßigten Preis und benötigen ein eigenes Ticket.

Kontakt

Landesmusikakademie Hessen
06642-9113 0
konzerteundeventsnoSpam@lmah.de

Anreise


Informationen zur Anreise mit dem PKW, Bahn und Bus finden Sie hier.

Zur Anreise