Sie sind hier:  Kurse

Vier-Kammer-Kurs für Grundschullehrkräfte im Fach Musik

Stimmbildung, Klavier, Gitarre / Ukulele, Gruppenleitung

Kursinhalt

 

In diesem Kurs widmen wir uns verschiedenen Aspekten des Musizierens - immer vor dem Hintergrund der praktischen Anwendung im Schulunterricht:

• Begleiten der Klasse an einem Instrument (Klavier, Gitarre oder Ukulele)

• Stimmbildung & Singen

• Anleiten einer Gruppe im Musizierprozess

 

Die vier Kammern bestehen also aus Klavier, Gitarre (bzw. Ukulele), Stimmbildung und Gruppenleitung. Die Kurse Gruppenleitung und Stimmbildung sind obligat, zwischen Klavier und Gitarre (bzw. Ukulele) dürfen Sie wählen. Je nach Kenntnisstand können Sie bei Klavier und Gitarre / Ukulele entweder einen Basis- oder einen Aufbaukurs besuchen. Der Unterricht erfolgt überwiegend in Kleingruppen. An beiden Tagen finden aber auch Aktionen in der Gesamtgruppe statt: Freuen Sie sich auf gemeinsame Warm-Ups, Rhythmus-Übungen, Chorgesang und abendliche Jamsession.

Im Kurs wird Bezug auf das "Primacanta-Konzept" genommen. Für Neulinge ermöglicht dies einen Einblick in das Konzept und für all jene, die die Primacanta-Fortbildung bereits abgeschlossen haben oder derzeit besuchen, eine Auffrischung ihres Wissens.

 

Wichtige Informationen zur Anmeldung:

Bitte geben Sie unter "Anmerkungen" Ihren bisherigen Kenntnisstand an dem gewählten Instrument mit dem Stichwort "Anfänger" oder "Fortgeschrittene" für die Gruppeneinteilung an.

Folgendes können Sie zur Grundlage Ihrer Einteilung nehmen:

 

Anfänger*innen Klavier: Sie wissen wie die Tasten heißen und können sich kleine Melodien erarbeiten.

Fortgeschrittene Klavier: Sie können Akkorde (als Dreiklänge) spielen und Lieder nach Akkordsymbolen begleiten.

 

Anfänger*innen Gitarre / Ukulele: Sie können bereits 2-3 Akkorde auf Ihrem Instrument greifen.

Fortgeschrittene Gitarre / Ukulele: Sie können einige Grundakkorde spielen, die Akkordwechsel klappen flüssig und sie können mit verschiedenen rhythmischen Pattern ein Lied begleiten. Vielleicht haben Sie auch schon den ein oder anderen Barrégriff auf der Gitarre / Ukulele benutzt.

 

Für Fragen zum Kurs oder zum Anmeldeprozess steht Ihnen unsere Kursorganisation gerne zur Verfügung.

Veranstalter

Landesmusikakademie Hessen

Kooperationspartner

Crespo Foundation, Primacanta - Jedem Kind seine Stimme, Hessisches Kultusministerium

Fr., 27. September 2024 -
Sa., 28. September 2024

Zielgruppe

Grundschul-Lehrkräfte im Fach Musik (auch fachfremd), Primacanta-Lehrkräfte

Mit

Ruth Eckhardt
Nika Kvitsinadze
Katharina Padrok
Anne Rumpf

Termin

Kursbeginn: 27. September 2024 | 16:00 Uhr
Kursende: 28. September 2024 | 18:00 Uhr

Kursgebühr

185,00 € für Personen ab 27 Jahren inkl. Übernachtung, Vollpension und Getränke*
140,00 € für Personen ab 27 Jahren inkl. Mittag-/Abendessen und Getränke*
160,00 € für Personen unter 27 Jahren inkl. Übernachtung, Vollpension und Getränke*
125,00 € für Personen unter 27 Jahren inkl. Mittag-/Abendessen und Getränke*

*Primacanta-Lehrkräfte erhalten den per Mail mitgeteilten Rabatt auf die Kursgebühr.

Anmeldung

Anmeldeschluss: 28. August 2024

Es sind noch Plätze frei.

Kontakt

Lena Steffan

0151 50775647

primacanta@lmah.de

Tagungsort

Landesmusikakademie Hessen
Schloss Hallenburg
Gräfin-Anna-Str. 4
36110 Schlitz

Anreise



Bahnreisenden bietet die Landesmusikakademie Hessen einen kostenfreien Shuttleservice zwischen Bahnhof Fulda und Schlitz bzw. nach Absprache auch zwischen Bad Salzschlirf und Schlitz. Bitte melden Sie sich hierfür spätestens eine Woche vorher an. Zudem verkehrt zwischen Fulda und Schlitz die Buslinie 591 mit direktem Halt an der Landesmusikakademie Hessen bzw. zwischen Bad Salzschlirf und Schlitz die Buslinie 393. Für die Anreise mit dem PKW stehen Ihnen rund um den Schlosspark kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.