Sie sind hier:  Über uns  >  Dozent*innen

Bianca Brand

Vita

Diplom-Instrumentalpädagogin für Mandoline und Gitarre, Diplom-Musikpädagogin, Dozentin an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Schweinfurt

Bianca Brand wurde 1975 in Schweinfurt geboren und erhielt an der dortigen Musikschule Gitarren- und Mandolinenunterricht. Sie spielte als Jugendliche im Bayerischen Landesjugendzupforchester und war 1. Preisträgerin im Wettbewerb Jugend musiziert.
Sie studiert an der HfM Köln/Wuppertal Instrumentalpädagogik mit dem Hauptfach Mandoline bei Prof. Wilden-Hüsgen, außerdem Allgemeine Musikpädagogik bei Prof. Zarius. Im Anschluss daran studierte sie das Hauptfach Gitarre in Kassel bei Michael Tröster und absolvierte ein künstlerisches Aufbaustudium Mandoline bei Gertrud Weyhofen. Sie unterrichtete 20 Jahre an einer Musikschule die Fächer Musikalische Früherziehung, Mandoline und Gitarre. Außerdem wurde sie viele Jahre an einer Grundschule in der 1. und 2. Klasse beim Projekt WIM (Wir musizieren) als Musiklehrkraft eingesetzt. Mittlerweile unterrichtet sie an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Schweinfurt die Fächer Musikpädagogik und Gitarre.
Sie hat u. a. die Leitung des „Int. Schweinfurter Seminars für Mandoline, Gitarre und Kammermusik“ inne, ist Dozentin des Bundes Deutscher Zupfmusikers und des Bayerischen Landeszupforchesters.

Aktuelle Seminare

03. Dezember 2021 | 18:00 Uhr bis
05. Dezember 2021 | 12:30 Uhr
Landesmusikakademie Hessen