Sie sind hier:  Über uns  >  Dozent*innen

Julia Zipprick

Vita

Julia Zipprick ist Jazz- und Popsängerin, Dozentin für populären Gesang und
autorisierte CVT-Lehrerin.
An der Kölner Musikhochschule schloss sie die Diplomstudiengänge
Jazzgesang und Gesangspädagogik 2006 mit Auszeichnung ab.
2010-2012 folgte ein Studium der Complete Vocal Technique in Kopenhagen
und Fortbildungen u.a. in Estill, der Lichtenberger Methode und Vokaler
Improvisation.
Julia ist zurzeit in den Formationen VokalOrchester NRW, AMAGO, Café
Magusto und dem Glenn Miller Orchestra als Sängerin, Instrumentalistin
und/oder Komponistin aktiv.
Mit verschiedenen Formationen tourte sie durch Europa, Asien und
Mittelamerika und war Backroundsängerin live und im TV (Jamie Cullum,
Stefanie Heinzmann, Natasha Bedingfield, Max Mutzke u.a.)
2014 veröffentlichte Julia Zipprick unter eigenem Namen ihre erste Solo-Cd „by
my side“ (mons records).
An der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Frankfurt ist Julia seit
2018 Dozentin für populären Gesang, vokale Improvisation und Stimmbildung.
Darüber hinaus ist sie über die Bundesgrenzen hinaus als Referentin und
Workshopleiterin von Fortbildungen und Chorcoachings (u.a. für den deutschen
Musikrat und div. Chorverbände) und als Jurorin für "Jugend Musiziert" tätig.
Seit 2022 hat sie ausserdem einen Lehrauftag für Fachdidaktik Pop/Jazzgesang
an der Folkwang Universität der Künste in Essen.
Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Köln.

http://juliazipprick.de

Aktuelle Seminare

09. September 2022 | 18:00 Uhr bis
11. September 2022 | 16:00 Uhr
Landesmusikakademie Hessen