Sie sind hier:  Über uns  >  Dozent*innen

Susanna Keye

Vita

Sängerin, Musikerin, Chorleiterin, Songwriterin, Vocal Coach (CVT Authorised Teacher). Lehrauftrag für Gesang Popularmusik (Gesangstechnik und Interpretation) an der TU Dortmund.

Den Einstieg ins professionelle Musikgeschäft schaffte sie 1996 als Frontsängerin und Geigerin der Country-Band CMFF (CD-Veröffentlichung FunX-Press Records, Tour, Radio- und Fernsehauftritte). Auch als Studiosängerin wirkte sie bei Produktionen verschiedener Künstler mit.

Doch gehört sie nicht zu der Art Popsternchen-Sängerin, denen bereits im Kindesalter die Herzen der Verwandtschaft zuflogen. „Jugend musiziert“ lernte sie erst später als Jury-Mitglied kennen. Als Teenie spielte sie Geige und suchte zunächst danach, einfach nur irgendwie gehört zu werden. Erster Festivalauftritt war bei Bochum Total, damals 15-jährig, später mit den Bellicoons (EastWest-Records), die damals gerade ihren ersten VIVA-Hit „Summerwine“ feierten. Dann wollte sie ein Instrument, das noch direkter aus dem Herzen kommt: Singen!

Nach Ausbildung als Musicaldarstellerin (Gesang, Tanz, Schauspiel) in Hamburg und Musikstudium (Gesang / Klavier) in Dortmund abeitet sie freiberuflich als Chorleiterin, Vocal Coach, Sängerin/Musikerin; und war zunächst Sängerin in verschiedenen Gala-, Show-, und auch Jazzbands. In unzähligen Kursen und Fortbildungen u. a. mit Bobby Mc Ferrin („Don’t Worry, Be Happy“) und den New York Voices weiter qualifiziert in Gesangstechnik, Improvisation, Performance, Gesangspädagogik, Chorleitung u.v.m.

Aktuell singt sie live neben Solo- und Bandauftritten u.a. für die Country-Rockband „Yendis“, mit der sie 2012 den Euromasters Contest gewann. Mit der Coronapandemie ist das Songwriting und Schreiben von Kinderliedern Schwerpunkt ihrer Arbeit geworden und eröffnet ganz neue Wege und Perspektiven.

https://susanna-keye.de/

Aktuelle Seminare

01. Oktober 2021 | 18:00 Uhr bis
03. Oktober 2021 | 16:00 Uhr
Landesmusikakademie Hessen