Sie sind hier:  Akademie  >  Räumlichkeiten

Räumlichkeiten

Die Landesmusikakademie Hessen verfügt über eine Vielzahl von unterschiedlich nutzbaren Räumen in Schloss Hallenburg, einem Konzertsaal im Ökonomiegebäude mit einem „Clubraum“ und ab 2022 einem neuen Saal im Gästehaus Schlossgärtnerei. Die Gästehäuser und das Akademierestaurant befinden sich auf dem Schlossgelände. Der historische Stadtkern der Burgenstadt Schlitz ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Damit ist die Landesmusikakademie Hessen die „Akademie der kurzen Wege“.

Zur Buchungsanfrage

Schloss Hallenburg

Christoph-Graupner-Saal
81 m², Flügel C. Bechstein K-160
Paul-Hindemith-Saal
82 m², Flügel Steingraeber & Söhne, A-170 S
Emil-Mangelsdorff-Saal
60 m², Klavier Yamaha Piano SE 122 P
Louis-Spohr-Saal
80 m², Flügel Steingraeber & Söhne, A-170 S
Gartensaal
64 m², Flügel Steingraeber & Söhne 205
Chinesisches Tapetenzimmer
69 m², Repräsentationszimmer
10 Probenräume
12 m² - 44 m², jeweils mit Klavier
Kursbüro
34 m², zwei Schreibtische, Konferenztisch, Kopierer, PC und Drucker
Aufenthaltsraum "Cafeteria"
fünf Teilbereiche, mit Getränken und Snacks zur Selbstbedienung und zum Selbstkostenpreis

Ökonomiegebäude

Konzertsaal
395 m², Konzertflügel Steingraeber&Söhne E-272, variable Bühne, Licht- und Beschallungstechnik
Clubraum 1 (mit Theke)
170 m²
Clubraum 2 (Galerie)
123 m²
Foyer des Konzertsaales (mit Theke)
107 m²

Gästehaus Schlossgärtnerei

Neuer Saal
100 m²